Wissenswertes & Stornoversicherung

Hier finden Sie sämtliche nützlichen Informationen für Ihren Wohlfühlurlaub im Hotel Goldene Rose Hinterhuber *** in Bruneck.

An- und Abreise

Am Abreisetag stellen wir Ihnen das Zimmer bis 10.00 Uhr zur Verfügung. Wir bitten andererseits um Ihr Verständnis, dass bei Anreise das Zimmer in der Regel nicht vor 14.00 Uhr bezogen werden kann.

Frühstück

Unser reichhaltiges Vitalfrühstück wird Ihnen in unserem Speisesaal im 1. Stock zwischen 07.30 und 10.00 Uhr serviert.

Rezeption

Unsere Rezeption ist zwischen 07.00 und 22.00 Uhr für Sie geöffnet. Außerhalb dieser Rezeptionszeiten steht Ihnen unser Hotelomat zur Verfügung.

Internet

Natürlich steht Ihnen in allen Zimmern unseres Hauses Internet via W-Lan zur Verfügung. Die Benützung unserer Wi-Fi-Anlage ist kostenlos.

Mehrbett-Zimmer Abschlag

Für die 3. Person im Doppelzimmer verrechnen wir € 41,00 am Tag, für die 4. Person im Zimmer € 31,00 am Tag. Unser reichhaltiges Frühstück ist im Preis inklusive.

Kinderermäßigung

Kinder bis zu zwei Jahren (als 3. Person) wohnen im Hotel Goldene Rose Hinterhuber kostenlos.

Haustiere

Haustiere sind in unserem Hause nicht erlaubt.

Parkmöglichkeiten

Unseren Gästen stehen zwei verschiedene Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Eine Garage liegt direkt vor dem Hotel und kostet € 15,00 pro Tag, die zweite ist 150 m vom Hotel entfernt und kostet € 5,00 pro Tag.

Stornobedingungen

Wir bitten um Ihr Verständnis dafür, dass Zimmerstornierungen ausschließlich in schriftlicher Form gültig sind. Sollten Sie sich gegen diesen Service entscheiden, bitten wir Sie folgende Stornierungsmodalitäten laut italienischem Hotelreglement zu beachten:

  • Bis zu 30 Tagen vor Reiseantritt: gratis
  • Zwischen 29 – 15 Tagen vorher: 30%
  • Zwischen 15 – 8 Tagen: 50%
  • Zwischen 7 – 4 Tagen: 80%
  • Ab 3 Tagen vorher oder Nichtantreten: 100%

Hinweis zu Bargeldzahlungen

Wichtiger Hinweis: Limits für Bargeldzahlungen
Seit dem 1. Jänner 2016 ist es laut Gesetzesdekret Nr. 231/2007 in Italien nicht mehr erlaubt, Beträge von mehr als Euro 2.999,00 mit Bargeld zu bezahlen. Folgende Zahlungsmittel sind hingegen erlaubt: Bankomatkarte, Kreditkarte, nicht übertragbarer Scheck, Banküberweisung.